Kulturwerkstatt

Niederrheinische Kulturwerkstatt

1. Niederrheinische Kulturwerkstatt in Neukirchen-Vluyn / Foto: Martina Hellmich, Kempen

Insbesondere das Leitziel der „kulturellen Biografie“ verlangt eine scharfe Beobachtung der regionalen Lebenswelten und ihrer Auswirkungen auf die Wahrnehmung von Kultur und Kulturangeboten im urbanen wie ländlichen Raum. Sie verlangt Auseinandersetzungen mit den kulturellen Themen und Bedürfnissen der Menschen und immer wieder neue Ideen und Konzepte, wie diese eingebunden werden können. Sie setzt dies bei den Kulturschaffenden aller Sparten voraus.

Die „kulturelle Biografie Niederrhein“ verfolgt das Ziel eines offenen Werkstattprozesses, in dem Kulturschaffende aller Sparten und Interessensgebiete sich austauschen, in Netzwerken verbinden und zu Projekten verabreden können.

In regelmäßigen Abständen lädt der Arbeitskreis Regionalkultur zu „Werkstattgesprächen“ ein, um neue Netzwerke zu initiieren, einmal entstandene offen zu halten für neue Mitwirkende, innovative Impulse zu setzen und über die Möglichkeiten der Projektförderung der Regionalen Kulturpolitik NRW zu informieren.

Newsletter bestellen Facebook