Stadt Rees lädt ein ins Koenraad Bosman Museum

Bewerbungsverfahren für 2020 eröffnet

Die Stadt Rees bietet Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, im städtischen Koenraad Bosman Museum oder im Rathaus ihre Kunstwerke auszustellen.

Die Bewerbungen sollten neben einem Anschreiben, einen Lebenslauf, ein Ausstellungsverzeichnis sowie Fotografien der Werke beinhalten. Die Bewerbungen für das kommende Jahr 2020 sind bis Ende August 2019 einzureichen. Gerne kann die Bewerbung auch per Mail erfolgen. Wenn nur eine der Ausstellungsörtlichkeiten gewünscht wird, sollte dies in der Bewerbung entsprechend vermerkt sein.

Eine Jury, der der Bürgermeister der Stadt Rees, Herr Prof. Kunde (Leiter des Museums Kurhaus Kleve), Mitglieder aller im Rat vertretenen Fraktionen, ein Vertreter der ehrenamtlichen Museumshelfer und die Fachbereichsleiterin Schule, Kultur und Stadtmarketing angehören, entscheidet dann im Herbst über das Ausstellungsprogramm des kommenden Jahres. Nach dieser Sitzung werden alle Künstlerinnen und Künstler über die Entscheidung informiert.

Die Bewerbungen sind an folgende Adresse zu richten:

Stadt Rees
Claudia Börgers
Markt 1
46459 Rees
oder per Mail an: Claudia.Boergers@stadt-rees.de

Newsletter bestellen Facebook