Alte Winterbräuche und vorweihnachtliche Space-Odysee

KIM Winterspecial - Klasse ins Museum

klas in het museum! Klasse, ins Museum!

Das KiM-Winterspecial 2019/20 des Museumsnetzwerks Rhein-Maas bietet neben einem attraktiven museumspädagogischen Programm für die dunkle Jahreszeit und Reisekostenerstattung außerdem kostenfreie Museumsleistungen für jede Schulklasse, die eine neue Schule für das KIM-Programm gewinnt. Das Angebot gilt für Museumsexkursionen bis zum 30.1.2020.

Zur aktuellen Wintersaison offeriert das Netzwerk sechs ausgewählte Museum-Erlebnisse im niederrheinländischen Winterwunderland: Das Format „Weihnachten an Siegfried Hof“ lässt z.B. Bräuche in der mittelalterlichen höfischen Gesellschaft im Xantener Siegfried Museum lebendig werden. Traditionelle und fast vergessene Winterbräuche und Feierlichkeiten, die in der dunklen - und meist auch kalten - Jahreszeit des ländlichen Niederrheins früherer Zeiten sehr bedeutend waren, werden spielerisch per App im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath erkundet. Sich digital und interaktiv früheren Zeiten und Kulturen nähern, dies verfolgt auch das Limburgs Museum in Venlo, das eine Zeitreise zurück in Steinzeit wagt und reflektiert, wie denn wohl die Rentierjäger seinerzeit durch den Winter gekommen sind? Im Continium Discovery Center in Kerkrade lässt man die Schwerkraft und alles Irdische völlig hinter sich und begibt sich auf eine virtuelle Space-Odyssee. Der Escape Room des Grafschafter Museums in Moers lädt zu einer spannenden Spurensuche ein. Dort kann man sich auf die Fährte starker Frauen der Region zu begeben, die sich vor 100 Jahren vehement für Gleichberechtigung und ihr Wahlrecht eingesetzt haben. Zeichen- und Drucktechniken vermittelt das Kunstlabor des Odaparks im niederländischen Venray, der in seinem außergewöhnlichen Skulpturenwald eine Fülle von Inspirationen und Entdeckungen bereithält. Vorweihnachtlich angereichert werden können die Ausflüge ggf. mit dem Besuch einer der stimmungsvollen niederrheinischen Weihnachtsmärkte, die - wie in Moers oder Xanten - unweit der Museen liegen.

AUSSERDEM– das KiM-Winterspecial hält besondere Boni für Schulen bereit:
KiM ermöglicht Schulen ganz unbürokratisch einen Reisekostenzuschuss, wenn sie ein Angebot aus der umfangreichen museumspädagogischen Matrix der kim-Museen gebucht haben. UND – jede Klasse, deren LehrerIn eine neue Schule für KiM gewinnen kann, bekommt außerdem die vollen Museumskosten erstattet.

Kontakt: kim@kulturraum-niederrhein.de oder 0049 | (0)2152 8098910.
www.kim-euregio.eu

Newsletter bestellen Facebook